project meeting

Partner


logo issbs

Internationale Hochschule für sozialwissenschaftliche und Managementstudien (ISSBS), Celje – Slowenien

ISSBS ist eine dynamische private Hochschule, die 2006 für ca. 500 Studierende gegründet wurde. Es werden sozialwissenschaftliche und Managementkurse auch Bachelor, Master – und Ph.D Niveau angeboten. Eines der Kernziele von ISSBS ist die Förderung demokratischer Werte und sozialer Verantwortung für sozial benachteiligte Gruppen. ISSBS ist für die Qualität und internationale Ausrichtung  seiner Forschung  und Lehre bekannt.

Projektteam:

  • Dr. Nada Trunk Širca
  • Dr. Valerij Dermol
  • Dr. Andrej Koren
  • Dr. Eva Klemenčič
  • Mag. Anica Novak
  • Mag. Natalia Sanmartin Jaramillo
  • Marko Smrkolj

logo pegaso

Pegaso Online Universität, Neapel (POU) – Italien

Die Pegaso Universität wurde 2006 auf der Basis der neuesten E-Learning Technologie gegründet. Die Fernuniversität widmet sich besonders der wissenschaftlichen Weiterbildung. PU verfügt über hoch qualifizierte Lehrende aus den Disziplinen Psychologie, Pädagogik, Recht, Interkulturelle Studien und Bioethik.

Projektteam:

  • Dr. Luigia Melillo
  • Dr. Michele Corleto
  • Dr. Gerardo Schettino
  • Dr. Giuseppe Cataldi
  • Dr. Ilaria Boiano
  • Dr. Margarita Bakracheva

logo csig

Osservatorio Centro Studi Informática Giuridica Taranto (CSIG Taranto), Taranto – Italien

CSIG ist eine Nichtregierungsorganisation, die auf dem Feld der Wirkung neuer Technologien  auf die Gesellschaft arbeitet. Insbesondere wird die Wirkung dieser Technologien auf die Integrationschancen sozial benachteiligter Gruppen untersucht. CSIG arbeitet eng mit der Universität Bari zusammen und hat einen weiteren Arbeitsschwerpunkt in Einwanderungsrecht und IT-Recht.  

Projektteam:

  • Dr. Augusto Sebastio
  • Mag. Aleš Trunk
  • Dr. Giuseppe Sidella

logo isob

Institut für sozialwissenschaftliche Beratung GmbH (ISOB), Regensburg – Deutschland

ISOB ist ein privates Forschungs- und Entwicklungsinstitut, das in den Bereichen Berufliche Erstausbildung und Weiterbildung Projekte zur interkulturellen Öffnung, Flexibilisierung und Digitalisierung  von Bildungsangeboten entwickelt und begleitet. ISOB ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Evaluation und arbeitet nach international anerkannten Grundsätzen der Evaluation und Projektbegleitung.

Projektteam:

  • Alexander Krauss M.A
  • Dipl. Päd. Gerhard Stark
  • Cristina Novac M.A

logo action synergy

ACTION SYNERGY SA (AS), Athen– Griechenland

Action Synergy S.A., (gegründet 1987), ist ein Entwickler von Lerntechnologien. AS entwickelt Apps, E-Learning-Kurse und  Curricula. AS verfügt über lange Erfahrung in der Entwicklung und Koordination Europäischer Entwicklungsprojekte.  Zu den Hauptthemen von AS gehören Lern- und Integrationskonzepte für Jugendliche, insbesondere aus sozial benachteiligten Gruppe wie Migranten und Roma.

Projektteam:

  • Natassa Balaska
  • Konstantinos Diamantis- Balaskas
  • Alexandros Diamantis – Balaskas

logo bilgi

Istanbul Bilgi University (IBU), Istanbul – Türkei

Die Istanbul Bilgi University (IBU) wurde 1996 gegründet und hat derzeit ca. 25.000 Studierende und 1000 Lehrende in sechs Fakultäten, fünf Instituten, fünf Schulen, drei Berufsschulen und mehr als 150 Programmen. Das Zentrum für pädagogische Soziologie (SECBIR) wurde 2010 gegründet und gilt als Schlüsseleinrichtung der Universität. Das Zentrum kooperiert eng mit dem Zentrum für Migrations- und Kindheitsstudien der IBU.

Projektteam:

  • Dr. Müge Ayan
  • Dr. Kenan Çayır
  • Melike Ergün